Neue Wiener Linien im werkzeugH

Anlässlich der Wiedereröffnung der U4-Station Pilgramgasse am 1. Feber 2020 wird an der langen Schaufensterfront im werkzeugH, Schönbrunnerstraße 61, 1050 Wien, eine weitere Station der Neuen Wiener Linien eröffnet. Texte von Kindern und Jugendlichen aus dem Jugendzentrum 5erHaus am Matzleinsdorferplatz, gesetzt in der Graffitirecyclingschrift heterotypia sign vienna, sind hier zu entziffern.

Nach Applikationen an 10 Bushaltestellen der Linie 12A im Jahr 2019, (die noch bis Ende Feber zu sehen und zu lesen sind), ist dies nun die 11. Station der Coded Quotes im öffentlichen Raum.

Zur Eröffnung der 11. Station erzähle ich zur Entwicklung des Projekts und zeige einige Beispiele.

https://www.werkzeugh.at/de/blog/2020/u4-back/


Neue Wiener Linien ist ein Projekt von Natalie Deewan in Kooperation mit Jugendzentrum 5erHaus / Verein Wiener Jugendzentren, gewista, akademie der bildenden künste wien, kuratiert von gangart, unterstützt von Creative Europe und der Kulturabteilung des Bezirks Margareten.

 

 

 

 

werkzeugH U4

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

werkzeug montage 1

werkzeug montage 2

werkzeug montage H

werkzeug PFUI

werkzeug PFUI

werkzeug HUI

werkzeug montage E